Michelsenschule Hildesheim - Wirtschaftslehre

Wirtschaftslehre an der Michelsenschule

„Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen.

Aber ich kann 'ne Gedichtanalyse schreiben. In 4 Sprachen.“

(Kölner Schülerin auf Twitter, 2015)

Mit uns wäre das nicht passiert!

Als eine von wenigen Schule in Niedersachsen gibt es an unserer Schule neben den allgemeinbildenden Fächern auch Wirtschaftslehre. 

Dies sind eigentlich alles Fragen des Alltags, ohne dass Du Dir darüber bewusst bist, dass Du es hier mit Grundfragen der Ökonomie zu tun hast. Noch viel mehr dieser Fragen und Herausforderungen unserer Zeit besprechen wir im Wirtschaftslehre-Unterricht.

 


 

Übersicht der Schuljahresthemen

 

 

Planspiele, Exkursionen, Praktika und Projekte

Durch Planspiele, Exkursionen, Praktika und Projekte werden die Inhalte der Wirtschaftslehre regelmäßig erfahrbar gemacht. Hier eine Auswahl:

 

Bundeswettbewerb Finanzen (9te)

Mit virtuellen 500€ wird ein Projekt (Klassenfahrt, Schulhofgestaltung o.ä.) durchkalkuliert und unter Umständen umgesetzt.


 

Planspiel Börse (9te)

Du hast virtuelles Geld zur Verfügung. Investiere es an der Börse.

 


 

Junior advanced (10te)

Gründet eine Schülerfirma und behauptet eure Geschäftsidee am realen Markt! Das Projektjahr endet mit dem schulinternen Schülerfirmenwettbewerb „be in business award“. Auch im Radio ist über unsere Schulerfirmen berichtet worden, die Beiträge können hier nachgehört werden können: >Beitrag 1 , >Beitrag 2


 

Betriebspraktikum (E-Phase)

Zwei Wochen lang erste Einblicke in ein Berufsfeld bekommen, in dem Du Dir vorstellen kannst, später zu arbeiten.

 


 

Junior expert (Q1)

Ihr gründet eine Schülerfirma unter fast realen Existenzgründungsbedingungen. Behauptet Eure Idee am Markt, überzeugt Anteilseigner und legt Rechenschaft vor dem Staat über Euer Schaffen ab. Das Projektjahr endet mit dem „Junior Landeswettbewerb Niedersachsen“.


 

Workshop Geldpolitik (Q1)

Die im Unterricht besprochenen Inhalte werden jetzt in Fallbeispielen angewendet. Könnt Ihr die Herausforderungen für den Euroraum lösen?

 


 

Betriebserkundungen (Q1)

Um immer wieder den Bezug zur Praxis herzustellen, werden im Rahmen des Wirtschaftslehreunterrichts zahlreiche Betriebserkundungen durchgeführt.

 


 

Abschlussprojekt: Abitur in der Q2

Für alle SchülerInnen der Michelsenschule ist Wirtschaftslehre verpflichtenden Prüfungsfach.